Durch die Nutzung diese Webseite stimme ich zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisiertem Inhalt verwendet.
Wussten Sie schon | 08. Juni 2017

din-Technologietag

Zurück zur Übersicht

Wenn ein Arbeitstag zum Erlebnis wird

„Wahnsinn, was da alles dahinter steckt“ staunt ein Kollege aus dem Außendienst beim heurigen din-Technologietag. Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung der din-Sicherheitstechnik gibt Einblick in neue Technologien und Forschungsergebnisse. Eine Reise vom Aufbau und der Entwicklung der LED´s über das Wissen zur optimalen Lichtlenkung bis hin zu den Herausforderungen der für Notbeleuchtung am besten geeigneten Materialien.

Man ahnt nicht, wie viel Know How und Entwicklungsarbeit hinter, der für viele noch unscheinbaren, Notbeleuchtung steckt. Zeit, die sich alle Male lohnt, denn nur so kann din seinen Kunden eine ehrliche 50.000 h / 5,7 Jahre Garantie versprechen - eine Garantie ganz ohne Sternchen.

Es wird diskutiert, Wissen geteilt, getüftelt und ausprobiert. Abgerundet wird dieser aufregende Tag durch eine Exkursion zu einem Lieferanten, der Einblick in die Spritzgusstechnik gibt.

Wussten Sie schon, dass in jedem einzelnen Bauteil einer Notleuchte jahrelange Entwicklungs- und Forschungszeit steckt um Ihnen ein Sorglospaket zu liefern, das nicht nur normenkonform ist, sondern, Sie im Ernstfall auch nicht hängen lässt? Wir können mit Stolz behaupten, dass wir wirklich bis zum Ende gedacht haben und den neuesten Stand der Technik an unsere Kunden weitergeben können.

Ihr din-Ansprechpartner






Zurück