Durch die Nutzung diese Webseite stimme ich zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisiertem Inhalt verwendet.
Wussten Sie schon | 21. Juni 2017

Energieeffizienzgesetz (EEffG)

Zurück zur Übersicht

Was ist zu beachten und wie kann man Energie einsparen?

Ziel des Bundes-Energieeffizienzgesetzes (EEffG) ist die Verbesserung der Energieeffizienz. Für die Jahre 2015 bis 2020 wird eine 20% Energieeffizienzverbesserung angestrebt. Zudem soll die Versorgungssicherheit verbessert werden, positive Impulse für die Wirtschaft gesetzt und durch das höhere Bruttoinlandsprodukt 6.400 neue Arbeitsplätze in der Branche „Energieeffizienz“ geschaffen werden. Grund dieses Gesetzes ist die Umsetzung der Energieeffizienzrichtlinie 2012/27/EU und die Erreichung der unionsrechtlich vorgegebenen drei Zielen, die sogenannten „20-20-20 Ziele“:

  • 20 % weniger Treibhausgasemissionen als 1990
  • 20 % Anteil an erneuerbaren Energien
  • 20 % mehr Energieeffizienz

Nicht nur für Energielieferanten, auch für die Unternehmen haben diese Gesetze Folgen: Sie sind dazu verpflichtet, konkrete Maßnahmen zur Verringerung ihres Stromverbrauchs nachzuweisen – sei es durch regelmäßige Vor-Ort-Energieberatung oder durch die Einführung eines Energiemanagementsystems nach ISO 50001. 

Mehr Energieeffizienz bedeutet eine höhere Wettbewerbsfähigkeit. Die Möglichkeiten Energie einzusparen sind beinahe unbegrenzt. So kann jeder einen Teil dazu beitragen unseren ökologischen Fussabdruck zu verkleinern.

Wussten Sie schon, dass Sie durch die Verwendung von LED-Technologie projektabhängig bis zu 80% Energiekosten reduzieren können?

Mehr zum Energieeffizienzgesetz

din bietet für alle Leuchtenserien Austauschsets an um einen einfachen und schnellen Austausch auf LED zu gewährleisten. Mit dem CONCEPT 2-LED Austauschsatz können Sie zum Beispiel in nur 12 Sekunden pro Leuchte werkzeuglos Ihre 8W Notbeleuchtung auf eine LED Notbeleuchtung aufrüsten. Die Vorteile ökonomischen und ökologischen dafür liegen klar auf der Hand.

  • Sparen Sie bis zu 80% Ihrer Energiekosten durch die Verwendung von LED statt herkömmlicher Leuchtstofflampen.
  • Der Leuchtmitteltausch ist nur noch einmal in 10 Jahren erforderlich, statt jährlich – allein durch die Anfahrtskosten sparen Sie Energie ein.
  • Die Abmessung der Leuchte bleibt gleich, somit sparen Sie auch Ressourcen in der Montage, Maler- & Spachtelarbeiten.
  • Erreichen Sie das 10fache an Lebensdauer, wir garantieren zusätzlich 50.000h auf jede Leuchte. 
  • Mit unseren Austauschsets wird nicht nur das Leuchtmittel getauscht, sondern auch die Elektronik. Mit dieser Kombination garantieren wir weiterhin eine gleichmäßige, normenkonforme Ausleuchtung.

 

Gerne erzählen wir Ihnen bei einem Beratungsgespräch noch mehr.

Ihr din-Ansprechpartner






Zurück