Durch die Nutzung diese Webseite stimme ich zu, dass diese Seite Cookies für Analysen und personalisiertem Inhalt verwendet.
Wussten Sie schon | 26. Juli 2017

Labor in der Seestadt

Zurück zur Übersicht

Experten vernetzen sich. Visionen zeigen. Ideen geben.

Vor-Ort-Präsenz - das ist uns seit Jahren extrem wichtig. Diese soll bei unseren Kunden des Gebietes Niederösterreich, Wien und Burgenland durch unseren neuen Standort in der Seestadt Aspern vertieft werden. Wo würde unser visionLAB (Visionslabor) besser positioniert werden als in der in der "Smart City".

Was ist der Grundgedanke der Smart City Seestadt Aspern? 

Der neue Stadtteil am östlichen Rand des 22. Wiener Gemeindebezirks soll Wohn- und Arbeitsplätze für über 20.000 Menschen zur Verfügung stellen. Die „Stadt für den Lebensstil des 21. Jahrhunderts“ bietet einen umweltschonenden Nutzungsmix aus Wohnen, Arbeiten und Freizeit und nimmt in Europa die Vorreiterrolle unter den energieeffizienten Städten ein.

Was din mit der Seestadt verbindet?

Der Standortleiter war von Anfang an fasziniert vom Grundgedanken der Seestadt: "Der grüne Gedanke bei der Entwicklung unserer Produkte ist uns sehr wichtig und genau diese Haltung finden wir auch in der Seestadt vor." Die Seestadt hat din mit mehreren Faktoren überzeugt: die gute Bahnverbindung zwischen unserem Headquarter in Linz und anderen Standorten nach Wien, der bewusste Umgang mit Ressourcen und der nachhaltige Lebensstil in der Seestadt. Schön finden wir auch, dass eine Kollegin von uns in der Seestadt lebt und ihr Arbeitsweg somit nur fünf Gehminuten beträgt - ein Beweis, dass der Grundgedanke "Leben und Arbeiten in der Seestadt" funktioniert.

Mehr dazu auf der Homepage der Seestadt Aspern






Zurück